Teilnahmebedingungen

Mit der Online-Registrierung stimmen Sie nachfolgenden Teilnahmebedingungen zu:

Wettbewerbsveranstalter: Europa-Park Repräsentanz Schweiz, c/o abdate GmbH im Auftrag der Europa-Park GmbH & Co Mack KG und Europa-Park GmbH & Co.

Teilnahmeberechtigung: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, welche das 16. Altersjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind die Mitarbeitenden des Wettbewerbsveranstalters, sowie Gewinnspielvereine, automatisierte Dienste und weitere professionalisierte/gewerbliche Teilnehmende.

Ablauf des Wettbewerbs: Durch die Online-Registrierung bis am 03.10.2018 (um 23:59 Uhr) nehmen Sie am Wettbewerb teil. Unter allen Teilnehmenden werden am 04.10.2018 durch Zufallsverlosung die Gewinner ermittelt. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Gratisteilnahme: Mit der Teilnahme am Wettbewerb ist kein Kaufzwang verbunden. Gratisteilnahme unter https://lapa.europapark.ch/halloween18. Die Teilnahme am Wettbewerb ist nicht an die Werbeeinwilligung gekoppelt.

Preise: Der Europa-Park verlost 1x Übernachtung inkl. Frühstück in einem parkeigenen 4-Sterne Erlebnishotel mit 2 Tagen Parkeintritt plus Horror Nights Traumatica-Tickets mit Shoxterpass für 2 Personen am 12.10.2018. Verpflegung, Getränke und An-bzw. Abreise gehen zu Lasten der Teilnehmer.

Der Preis kann ausschliesslich am 12.10.2018 eingelöst werden. Preise, die dem Gewinner nicht bis spätestens vier Tage nach Benachrichtigung an die bei der Teilnahme angegebene Adresse zugestellt werden können, verfallen ersatzlos. Die Preise werden nicht bar ausbezahlt.

Publikation der Gewinner: Die Gewinner werden nicht publiziert, sondern schriftlich benachrichtigt.

Double-opt-in: Der Versand des Bestätigungsmails trägt dazu bei, dass Sie nochmals explizit Ihre Einwilligung zur Teilnahme, Teilnahmebedingungen und je nach Ihrer Wahl zum Versand des Newsletters geben können. Alle Teilnahmen, welche unbestätigt bleiben, werden nicht berücksichtigt.

Newsletter: Mit der Aktivierung des Kästchens „Newsletter“ erkläre mich damit einverstanden, dass die Europa-Park GmbH & Co Mack KG und die Europa-Park GmbH & Co. Hotelbetriebe KG die von mir angegebenen Daten für an mich gerichtete Werbung per E-Mail (z.B. Informationen über Angebote, Neuigkeiten etc.) und zu Zwecken der Marktforschung (Befragungen per E-Mail) nutzen wird. Mein Einverständnis kann ich jederzeit gegenüber der Europa-Park GmbH & Co Mack KG und der Europa-Park GmbH & Co. Hotelbetriebe KG postalisch an Europa-Park Repräsentanz Schweiz, c/o abdate GmbH, Unterdorfstrasse 23a,CH-4143 Dornach oder per E-Mail an info@europapark.ch widerrufen.

Abmelde- und Rückzugmöglichkeiten: Das Einverständnis bezgl. zur Gewinnspielteilnahmen und für Newsletter Empfang kann jederzeit widerrufen werden. Benützen Sie hierfür das Kontaktformular auf dieser Gewinnspielseite, oder den Abmeldelink in unseren Bestätigungsemail oder Newslettern, oder schreiben Sie eine E-Mail an info@europapark.ch.

Erhobene Daten: Bei Teilnahme am Wettbewerb werden folgende Daten für die Dauer von 2 Jahren gespeichert: Anrede, Name, Vorname, E-Mail Adresse. Dem Kunden ist es freigestellt, ob er zudem noch folgende Daten preisgeben möchte oder nicht: Adresse, PLZ und Ort, Geburtsdatum.

Bei einem Besuch unserer Wettbewerbsseite protokollieren wir in anonymisierter Form Ihre IP-Adresse (d.h. die Internetadresse Ihres Computers, nicht Ihre E-Mail-Adresse), um zu beurteilen, welche Teile unserer Website Sie besuchen und wie lange Sie dort bleiben. Diese anonymen Daten werden mit den Nutzungsdaten aller Besucher unserer Website zusammengeführt, um die Zahl der Besucher, die durchschnittliche Verbleibzeit auf einer Seite, die aufgerufenen Seiten usw. zu messen. Diese von uns gesammelten Daten, werden wir nach Vorgaben unseres anonymisierten Verfahrens für interne Zwecke verwenden. Ein Rückschluss auf sie als Person, ist hierbei nicht möglich.

Weitere Bestimmungen: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über den Wettbewerb wird – ausser mit den Gewinnern – keine Korrespondenz geführt.

Eine Wettbewerbsteilnahme ist nur einmal pro Person und mit korrekten persönlichen Angaben möglich. Der Wettbewerbsveranstalter ist berechtigt, Teilnehmende mit Pseudonym, einer gefälschten Identität sowie Teilnehmende mit Mehrfachanmeldungen vom Wettbewerb auszuschliessen.

Der Wettbewerbsveranstalter behält sich weiter vor, Teilnehmende vom Wettbewerb auszuschliessen, wenn Missbrauch und/oder Verstösse gegen diese Teilnahmebedingungen vermutet / festgestellt werden oder andere wichtige Gründe vorliegen. Er ist berechtigt, jederzeit Anpassungen am Wettbewerbsmodus vorzunehmen sowie bei Vorliegen wichtiger Gründe den Wettbewerb auszusetzen, abzubrechen oder vorzeitig zu beenden.